Micro Power

FORTIUS® Micro Power ist ein fermentierter Pflanzenauszug aus hochwirksamen Wild-, Gewürz- und Heilkräutern mit effektiven Mikroorganismen. Diese bestehen aus Mikroben, die in einer speziellen Mischung regenerative (aufbauende) Prozesse fördern und degenerative (fäulnisbildende) Prozesse unterdrücken.

 

Milchsäurebakterien, Hefen, Photosynthesbakterien und Pilzarten sind die wichtigsten Mikroorganismen des Produktes.

 

Natürliche Gärprozesse sind die Grundlage, die wir auch aus der Herstellung von Nahrungsmitteln kennen. FORTIUS® Micro Power ist daher unschädlich für Mensch und Tier. Alle Mikroorganismen sind nicht gentechnisch manipuliert.

Einsatzbereiche

  • Silierung
  • Heu- und Strohgewinnung
  • Biologische Desinfektion
  • Einsatz bei Milchvieh, Schweinen und Hühnern
  • Behandlung von Gülle und Mist
  • Bodenbehandlung
  • Einsatz im Spargel
  • Anwendung im Treibhaus

Bei Ferkeln und Mastschweinen

  • ruhigeres Verhalten in Großraumbuchten
  • positive Beeinflussung des Muskelfleisches
  • höhere Futteraufnahme
  • bessere Futterverwertung
  • Aufbau einer guten Darmflora

Ausführliche Informationen zum Produkt anfragen

FORTIUS® Micro Power aktiv

mit Zuckerrohrmelasse

Dieses Produkt wird mit Zuckerrohrmelasse und nicht mit "gechlortem" Wasser angesetzt.

 

Berechnung auf 100 Liter aktiviertes Produkt

 

   3 % =   3 Liter Micro Power

   3 % =   3 Liter Zuckerrohrmelasse

94 % = 94 Liter Wasser

 

FORTIUS® Micro Power aktiv muss 6-7 Tage lang in einem Behälter stehen. Der Fermentationsprozess (die Reife) beginnt. Den Behälter nicht im direkten Sonnenlicht und bei einer Temperatur von mindestens 31° bis maximal 38° C lagern.

Nach Abschluss der Fementation ist das aktivierte Produkt 14 Tage haltbar. Zur Stabilisierung fügen Sie nach dem Fermentationsprozess 1 % Meersalz hinzu.